Hangman

  • Wir haben uns lange überlegt was das beste sein könnte. Aber gerade wenn eine Kategorie weniger Fragen hat, ist es eher störend wenn die Fragen sich wiederholen. Deshalb haben wir uns dazu entscheiden, dass jeder die Fragen jeweils nur einmal sieht. Die Fragen selber werden jedoch nach dem Zufallsprinzip angezeigt. Also User A bekommt nicht automatisch die selbe Frage wie User B. Es wird von allen vorhandene Fragen eine zufällige gewählt.

    Das Hangman soll ja als Spiel dienen. Dies ist keine Lernkartei wo sich eine Frage wiederholen müsste.

  • Wunsch: Die Anzahl der gemachten/verbliebenen Züge anzeigen, in der Grafik habe ich (besonders bei 11 Versuchen) keinen guten Überblick.
    Wunsch: Den Autor des Rätsels anzeigen.

    Diese beiden Wünsche wurden umgesetzt in Form einer Spielinformationsbox. Jedoch wurde der zweite Wunsch mit einer ACP Steuerung umgesetzt, in der gewählt werden kann ob der Autor angezeigt werden soll bei Rätsel die im Frontent erstellt wurden, und eine option ob der Autor angezeigt werden soll bei Rätsel die im ACP eingefügt wurden (Siehe Screenshots). Dies wurde gemacht, da ich von einigen per Konversation erfahren habe das sie den Autor auch nicht angezeigt haben möchten.

    Wunsch, der vermutlich unerfüllt bleiben wird: Eine Option im ACP für die Verwendung deutscher Umlaute anstatt AE,OE,UE

    Der wird definitiv unerfüllt bleiben. Die Frage ist ja hierbei auch wo die Grenze ist. Plötzlich kommen noch wünsche dass das ß, oder für die Schweizer oder Franzosen noch die é, è, à, etc verwendet werden. Da kann keine Grenze gezogen werden. Da es nunmal bei Rätsel normal ist auch die Umlaute nicht zu verwenden bleiben wir bei der jetzigen Lösung.

    neues Feature: Ein Kommentarfunktion, die nach Ende (gelöst oder nicht) des Rätsels zur Verfügung steht - das würde den Hangman besser ins Community-Leben einbinden und Spaß machen. Eventuell als Plugin.

    Wie bereits gesagt, sehe ich eine Kommentarfunktion als sinnlos, da einerseits die gefahr von unerwünschten Tipps ist, und nach dem Rätsel über das gemachte Rätsel gar nicht Diskutiert werden könnte da er ja weiter geht um das nächste Rätsel spielen zu können. Ich habe zu dieser Funktion weder im Beitrag noch per Konversation zuspruch erhalten. Daher bleibt dieser vorläufig unerwünscht. Was später ist weiss man ja nie.

    neues Feature: Gäste sollen nur eine einstellbare Anzahl von Rätseln aufrufen können, dannach müssen sie sich registrieren. Ob das machbar ist, weiss ich nicht, vielleicht per Cookie.

    Wie gesagt dies ist nicht möglich. Gäste können nicht spielen, und das wird so auch bleiben. Du kannst die Gäste auch ködern mit der Informationen das sie als Registrierte Mitglieder die möglichkeit haben ein Hangman zu spielen.

    Wunsch: eine Alternative zu der fleischfarbenen Hangman-Grafik, vielleicht einfach stilisiert.

    Diesem wunsch kommen wir sehr gerne nach. Es wird noch ein etwas einfacheres Strichmännchen geben, und noch eine Buntere Variante. Was wir noch nicht sagen können ist, ob der User wählen kann welches er verwenden will oder nur der Administrator. Dazu melde ich mich jedoch noch gesondert. Voraussichtlich wird der Benutzer in seinen Einstellungen wählen können welches er verwenden möchte. Standard wird dann die Variante genutzt die in der Demo ist.

    Verbesserung: Der Hintergrund der Grafik ist so hell, dass der Hangman schwer zu erkennen ist, zumindestens auf meinem Laptop.

    Dies wird nicht angepasst. Wir konnten unterdessen mindestens 30 verschiedene Laptop und Bildschirme testen. Bei den meisten ist es problemlos zu erkennen. Dies ist sehr stark abhängig wie gut ein Bildschirm Kalibriert ist oder wie gut der Bildschirm im allgemeinen ist. Aber dadurch das es noch andere Grafiken gibt wird dies eh hinfällig.


    Wer möchte kann sich nun gerne noch zu den Punkten äussern udn Vorschläge/Wünsche anbringen. Von allen hier genannten Vorschlägen und Wünschen sind noch 7 Stück offen. Sobald wir diese abgearbeitet haben schauen wir mal die WCF 2.1 Version an damit wir hier eine definitive Aussage machen können. Danach folgt dann auch schon der Release. Ein Zeitraum möchte ich jedoch noch nicht nennen.


    Gruss


    Oliver

  • Wunsch: Bei der Statistik auch die durchschnittliche Anzahl der Versuche bei gelösten Rätseln (absolut oder/und Prozent) anzeigen.
    (Daraus könnte man sogar für jedes Rätsel einen Schwierigkeitsgrad ableiten und anzeigen, den man aus der Anzahl der Versuche und/oder dem Quotienten aus gelöst/nicht gelöst basten kann. Falls das Rätsel mehrfach aufgerufen wurde, etwa ab 3 oder 5 mal...)

    Die Statistik wurde einerseits um die Fehlversuche erweitert, zusätzlich aber auch um die Schwierigkeitsstuffe. Wenn man im ACP Einstellt das man mit beiden Schwierigkeitsstufen spielt, so wurde die Statistik in 3 Ebenen unterteilt. Ansonsten bleibt eine Statistik wie bisher.

    Ein PrintScreen von drei Statistiken habe ich im Anhang angefügt.

    Das mit dem Schwierigkeitsgrad pro Rätsel wird vorläufig nicht umgesetzt.


    Gruss


    Oliver

  • Diesem wunsch kommen wir sehr gerne nach. Es wird noch ein etwas einfacheres Strichmännchen geben, und noch eine Buntere Variante. Was wir noch nicht sagen können ist, ob der User wählen kann welches er verwenden will oder nur der Administrator. Dazu melde ich mich jedoch noch gesondert. Voraussichtlich wird der Benutzer in seinen Einstellungen wählen können welches er verwenden möchte. Standard wird dann die Variante genutzt die in der Demo ist.

    Dies ist nun implementiert. Der Benutzer kann in seinem Profil wählen, welches Männchen verwendet werden soll. Standard ist immer das Hautfarbige Männchen.


    Sobald alle Punkte abgearbeitet sind werde ich ein Update in der Testinstallation vornehmen.


    Gruss


    Oliver

  • Hallo Oliver,


    in der Hangman-Demo bekomme ich neuerdings bei der Kategorie "Städte" beim Versuch, ein neues Spiel zu beginnen, eine Fehlermeldung:


    Ich vermute mal, dass ich alle Städtefragen durchgespielt habe und das in der Demo nicht abgefangen wird. Bei den anderen Kategorien tritt kein Fehler auf.


    lg,

    Chris

  • Verbesserung: Beim Vorschlag von neuen Rätseln sollte bei den Hinweisen zwischen den Variante 6 und 11 Versuche unterschieden werden, auch dann, wenn ein Rätsel mit beiden Varianten gespielt werden kann. Wenn ich beim letzen oder vorletzen Versuch der 6-er Variante einen Hinweis anzeigen möchte, ist das derzeit nicht sinvoll möglich - der Hinweis würde dann bei der 11-er Variante zu früh kommen.

    Nach langer Überlegung haben wir uns entschieden, diese Funktion vorläufig nicht zu Integrieren. Mit 6 Versuchen soll es ja schwerer sein, und das wiederspiegelt sich auch in den Tipps. Ich finde es zu unübersichtlich, wenn man 10 Felder für die TIpps mit 11 Rätsel hat und 6 weitere Felder für die mit 6. Auch mit einem anderen Aufbau wäre es sehr schnell unübersichtlich.

    Wenn der Wunsch von weiteren Usern kommt kann es natürlich immer noch Integriert werden.


    Die Statistik ist Integriert und zeigt pro Statistik immer maximal 20 Benutzer.


    Zusätzlich haben wir uns dazu entschieden, zwei neue ACP Optionen einzubauen:

    Eigene Rätsel spielbar

    Rätsel mehrfach spielbar

    Damit kann jeder Administrator selber entscheiden, ob die Rätsel nur einmalig spielbar sind, oder mehrfach. Bei mehrfach besteht natürlich die Gefahr, dass jemand hintereinander zwei mal das selbe Rätsel bekommt da es nach dem Zufallsprinzip gezogen wird.


    Die Demo mit den neuen Funktionen ist wieder geöffnet: http://hangmanti2017.bemananas.com/


    Gruss


    Fabienne

  • pueppi   Abigail

    Es wird definitiv eine Version für das WCF 2.1 geben. Dies jedoch wie üblich nur beim Kauf über beMananas.com. Wer das Plugin im WoltLab Plugin Store kauft wird keine Möglichkeit haben an die WCF 2.1 Version zu kommen.


    Das Interesse und die Nachfrage für Plugins für das WCF 2.1 ist sehr gering. Deshalb möchten wir natürlich den Aufwand möglichst gering halten. Daher gibt es diese Version auch nur beim Kauf direkt hier im Shop.


    Anbei noch ein Screenshot der Hangman Startseite.


    Die Version für das WCF 2.1 wird zeitgliech mit der Version für das WCS 3.0 erscheinen.

  • Ich finde es zu unübersichtlich, wenn man 10 Felder für die TIpps mit 11 Rätsel hat und 6 weitere Felder für die mit 6. Auch mit einem anderen Aufbau wäre es sehr schnell unübersichtlich


    Das mit der Übersichtlichkeit kann ich nachvollziehen. Trotzdem werde ich vermutlich auf die Tipps (außer am Beginn) komplett verzichten, wenn ein Rätsel mit beiden Varianten (6 und 11) gespielt werden kann.


    Ein Tipp macht für mich sowieso nur zu Beginn oder beim vorletzten oder letzten Versuch SInn, auf die restlichen Optionen könnte ich verzichten - was sagst du zu der Variante?


    Für die neue Statistikfunktion und die ACP-Optionen ein dickes + !


    lg,

    Chris

  • Ein Tipp macht für mich sowieso nur zu Beginn oder beim vorletzten oder letzten Versuch SInn, auf die restlichen Optionen könnte ich verzichten - was sagst du zu der Variante?

    Aktuell denke ich wird es bleiben wie es ist. Ein Starthinweis und Möglichkeit von 10 Hinweisen für 10 Fehlversuche. Wie es aber immer ist: Wenn eine Funktion für uns Sinnvoll erscheint oder mehrere Benutzer einen ähnlichen Wunsch haben sehe ich kein problem etwas auch nachträglich noch anzubieten. Da das Hangman diese Tage jedoch bei WoltLab eingereicht wird wird es dies sicher nicht in die Version 1.0.0 schaffen. Sobald die Veröffentlichung durch ist (Muss ja erst durch WoltLab geprüft werden und beanstandetes korrigiert werden) können dann ja alle Käufer ihre wünsche äussern.


    In der Demo gibt es bei "Filme" eine Frage nach dem Faultier in Zoomania - das sollte doch Flash heißen und nicht Crash?

    Da hast du natürlich recht :) Wird aber nicht mehr geändert da die Testinstallation voraussichtlich heute abgestellt wird.


    Preislich liegen wir voraussichtlich bei WoltLab bei 19.90 EUR, Branding Free 34.90 EUR, und beim Erwerb bei uns im Shop bei 18.40 CHF und Branding Free bei 32.30 CHF


    Gruss


    Oliver

  • Erschienen sind sie indirekt schon, sind jedoch erst erhältlich sobald WoltLab alles geprüft und freigegeben hat. Danach wird es auch gleich hier zum Lauf angeboten.

    Ich möchte die Standards von WoltLab einhalten, und wenn sie was bemängeln oder etwas anderes empfehlen setze ich das auch um. Damit ich nicht mehrere Versionen gleichzeitig pflegen muss wird immer auf WoltLab gewartet.

  • Genau. Die WCF 2.1 Version bieten wir nur beim Kauf über unsere Seite an. Du kannst hier dann die WSC 3.0 Version erwerben, und bekommst im Kundenbereich auch den Download fürs WCF 2.1 angezeigt.


    Hier ist es allgemein so, Erweiterungen mit der Version 0.9.X sind die fürs WCF 2.1, Versionen 1.0.X fürs WSC 3.0


    Gruss


    Oliver